Termin
Startseite//Termine// Kalendar

Innovative Instrumente zur Prozessoptimierung

Innovative Instrumente zur Prozessoptimierung Logistik und Ernährungswirtschaft im Fokus
Channel Riverside
Channel Riverside

 

Ob ein Audit bevorsteht, Ressourcen verschwendet werden oder Fehler überhand nehmen - Standards und Instrumente aus der Prozessoptimierung können helfen, wettbewerbsfähig und krisenresistent zu bleiben. Gerade die Einbindung aller Prozessbeteiligten garantiert ökonomische Lösungen.

Wie können Kosten und Fehler in der Logistik- und Wertschöpfungskette reduziert werden? Wie gewinne ich meine Mitarbeiter und Kollegen für Veränderungsprozesse? Welche Änderungen bei den erforderlichen Zertifizierungen sind absehbar und was erwartet zukünftig mein Kunde?

Diese Fragen gemeinsam mit uns zu diskutieren und praxisgerecht zu lösen, laden wir sie hierzu herzlich ein.

Die Veranstaltung findet am 20. August 2013 von 14:00-18:00 Uhr in den Räumlichkeiten des Channel Riverside im Harburger Binnenhafen statt.

Die Impulsvorträge von Fraunhofer CML, Porsche Consulting, C. Hahne Mühlenwerke und SGS bilden den Einstieg für zwei Praxisworkshops, in denen innovative Planspiele zur Prozessoptimierung kennengelernt werden können.

Wir danken der Hamburger Sparkasse für die Zurverfügungstellung der Räumlichkeiten.

 

Wir freuen uns auf Sie!


Teilnahmegebühr (netto):
nur Impulsvorträge: 49,- EUR  inklusive  Workshops: 99,- EUR
(für Aktionäre der Süderelbe AG und Mitglieder der LIHH: 25,- EUR (Vorträge) bzw. 70,- EUR (inkl. Workshops)
Rabatt: Für jede zusätzliche Person aus einem Unternehmen reduziert sich der Beitrag jeweils um die Hälfte

Termin

20 August 2013
Beginn: 14:00
Ende: 19:00
Kategorie: Info-Lounge

Ort

Channel Riverside, Hamburg-Harburg

Veranstalter

foodactive

Dateien

Termin
Kategorie: Info-Lounge

20 August 2013
Beginn: 14:00
Ende: 19:00

Ort
Channel Riverside, Hamburg-Harburg
Veritaskai 3
21079
Hamburg
 
Mitglieder von foodactive e.V.

© Süderelbe AG |  StartseiteSitemapImpressumDatenschutz

Ein Projekt der Süderelbe AG